Arbeiten

Geschützte Arbeitsplätze und Arbeiten im Atelier

Die Stiftung Rossfeld bietet Menschen mit körperlicher Behinderung sinnvolle Tätigkeiten im kaufmännischen Bereich und im Atelier. Im hauseigenen Dienstleistungsbetrieb bearbeiten wir vielseitige Kundenaufträge in höchster Qualität. Unsere Arbeitsplätze sind attraktiv und auf individuelle Bedürfnisse angepasst.

Unser Angebot

Insgesamt bieten wir rund 70 geschützte Arbeitsplätze, davon 18 Plätze im Atelier. Die Plätze sind in erster Linie für die Bewohnerinnen und Bewohner reserviert. Die Tätigkeiten sind vielfältig:

  • Versandarbeiten, Ausrüsten und Verpacken
  • Datenerfassung und Scanning
  • Adressverwaltung
  • Contact Center
  • Treuhand
  • kreative Beschäftigung im Atelier

Ihr Nutzen

  • Unsere geschützten Arbeitsplätze sind attraktiv und auf Ihre Bedürfnisse, Fähigkeiten und gesundheitlichen Möglichkeiten angepasst.
  • Das ermöglicht Ihnen, Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten im Berufsleben aktiv einzusetzen.
  • Die Arbeiten sind abwechslungsreich und spannend: Wir erbringen professionelle und qualitativ hochstehende Bürodienstleistungen für Unternehmen, Oganisationen, Verbände und Vereine.
  • Im Atelier fördern wir kreatives Arbeiten wie Seidenmalen, Töpfern, Zeichnen, Malen, Stricken, Weben und vieles mehr.

Ihr nächster Schritt

Möchten Sie mehr über unser Angebot erfahren. Dann kontaktieren Sie uns unverbindlich für ein erstes Gespräch. Wir beraten Sie gerne.

Geschützte Arbeitsplätze

Arbeiten im Atelier

Aufnahmekriterien