Spenden

Ihre Spende hilft

Die Stiftung Rossfeld ermöglicht Menschen mit körperlicher Behinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben. Ob in grossem oder kleinem Rahmen, in Form von Zeit, Projektfinanzierung oder Sponsoring – Ihr Zeichen der Solidarität schätzen wir sehr.

So können Sie uns unterstützen:

Geldspende

  • Ob einmalig oder regelmässig. Zum Beispiel aufgrund einer Sammelaktion an Ihrem Geburtstag oder in Gedenken an eine verstorbene Person.
  • Mit einer Projektspende wird Ihr gespendeter Geldbetrag gezielt für einen bestimmten Zweck verwendet.

Zeitspende

  • Als freiwillige Helferin oder freiwilliger Helfer spenden Sie einen Teil Ihrer Zeit und teilen sie mit Menschen mit körperlicher Behinderung. Mehr zur Freiwilligenarbeit.

Erbschaft und Legat

  • Schenken Sie Menschen mit körperlicher Behinderung Zukunft – auch über Ihren Tod hinaus. Mit einem Testament regeln Sie Ihren Nachlass. Dabei können Sie die Stiftung Rossfeld mit einem Legat berücksichtigen. Unser kostenloser Testamentratgeber zeigt einfach auf, wie Sie Ihren letzten Willen rechtsgültig festhalten, damit alles in Ihrem Sinn umgesetzt wird.

Materialspende

  • Es gibt auch die Möglichkeit, dass Sie als Unternehmen oder Privatperson die Stiftung Rossfeld mit Naturalspenden unterstützen.
  • Sei dies durch Dienstleistungen, Gebrauchsgüter oder Vergünstigungen.

Spendenkonto

PC 15-622213-3 oder
IBAN CH38 0900 0000 1562 2213 3
BIC POFICHBEXXX (für Überweisungen aus dem Ausland)
Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld, Reichenbachstrasse 122, 3001 Bern

Jetzt online spenden

Erbschaft und Legat

Aktuelle Spenden-Projekte

Freiwillig mitarbeiten

Realisierte Spenden-Projekte

Ihre Spende hilft!

Unterstützen Sie unsere Spendenprojekte.

Jetzt spenden!