Grand-Prix von Bern

Die Rossfelder:innen waren diesen Samstag sportlich unterwegs am 42. Grand-Prix von Bern.

Zu Fuss, im Elektro- und Handrollstuhl und am Rollator haben 10 Klient:innen die 1,6 km lange "Einstiegsmeile" erfolgreich bezwungen.

Die Freude über die erhaltenen Medaillen und Diplome plus Finisher-Shirts war riesig! 

Einen grossen Dank an die Zuschauer, Fans und Supporter fürs Anfeuern. Es hat grossen Spass gemacht.
 

Ihre Spende hilft!

Unterstützen Sie unsere Spendenprojekte.

Jetzt spenden!