Spenden-Projekt: iPads Schulbildung

iPads für Schülerinnen und Schüler mit körperlicher Behinderung

Die Schulbildung der Stiftung Rossfeld ist im Sommer 2020 auf 60 Schülerinnen und Schüler (Kindergarten bis 10. Klasse) gewachsen. Der Bedarf an zeitgemässen digitalen Geräten ist gross.

Mit der Anschaffung von 20 iPads für Schülerinnen und Schüler der Stiftung Rossfeld tun sich den Kindern und Jugendlichen neue digitale Welten auf.

Digitalisierung spielerisch erleben

Die iPads möchten unsere Schülerinnen und Schüler unter anderem nutzen für Übungen im Sprachlabor, Quiz und Projekte mit Book Creator und zur gemeinsamen Anwendungen in der Klasse.

Für die Anschaffung von 20 iPads rechnen wir mit rund CHF 12‘700.00.

Wir danken unseren Unterstützern

Stiftung des Rotary Club Bern Bubenberg

Jetzt spenden

Übersicht Spenden-Projekte