Spenden-Projekt: Theatergruppe Schulbildung

Wir machen Theater - helfen Sie uns dabei!

In neue Rollen schlüpfen, auf den anderen achten und zusammen Wünsche oder Träume benennen und nachspielen. Das ist das Ziel der «Theatergruppe Schulbildung». Dank Ihrer Spende dürfen die Schülerinnen und Schüler der Schulbildung Rossfeld unter professioneller Anleitung zusammen Theaterspielen.

In der Theatergruppe stärken die Kinder und Jugendlichen von 12 bis 15 Jahren ihr Selbstwertgefühl. Gerade für Schülerinnen und Schüler, die sich aufgrund ihrer körperlichen Behinderung häufig ausgeschlossen oder nicht verstanden fühlen, ist das Theaterspiel ein Ort zum Aufleben. 

Ausprobieren und in Rollen schlüpfen

«Das Theaterspielen ist schon länger eines meiner Hobbies. In der Theatergruppe habe ich gelernt zu gestikulieren. Und nicht im falschen Moment zu lachen. Das ist besonders schwierig, denn wir sind eine lustige Truppe.», erzählt Elin Imhof. Die 13-Jährige hofft sehr, dass sie die Theatergruppe auch im Schuljahr 2021/22 besuchen kann.

Die jährlichen Kosten für professionelle Anleitung und Begleitung betragen rund CHF 7'200.00. Für jede Teilfinanzierung sind die Schülerinnen und Schüler der Schulbildung Rossfeld sehr dankbar.

Jetzt spenden

Übersicht Spenden-Projekte