Wohnhaus in Rüfenacht

Unabhängig und eigenständig wohnen

Möchten Sie selbstständig und doch barrierefrei wohnen? Das Wohnhaus Rüfenacht mit 17 Wohnungen liegt an ruhiger, stadtnaher Lage. Das therapeutische und medizinische Angebot und weitere Dienstleistungen der Stiftung Rossfeld erleichtern Ihnen das selbstständige Wohnen.

Das Wohnhaus Rüfenacht ist komplett barrierefrei und umfasst zwölf 2-Zimmer-Wohnungen (54 m2) und fünf 3-Zimmer-Wohnungen (72 m2). Alle Wohnungen haben einen Balkon oder Sitzplatz. Zudem bieten die meisten Wohneinheiten Sicht auf die Berner Alpen.

Unser Angebot

Diese Vorteile sprechen für das selbstständige Wohnen im Wohnhaus Rüfenacht mit Assistenz:

  • Auf Wunsch bieten wir geschützte Arbeitsplätze im kaufmännischen Bereich und im Atelier.
  • Das therapeutische und medizinische Angebot im Rossfeld kann genutzt werden.
  • Bei Bedarf können Mahlzeiten inkl. Service und andere Dienstleistungen (z.B. Pflege und Betreuung, Therapiebad, Coiffeur, Podologie usw.) im Rossfeld bezogen werden.
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr, grosszügiger Gemeinschaftsraum mit schöner Gartenterrasse und Einstellhallenplätze.

Voraussetzungen

Selbstständiges Wohnen im Wohnhaus Rüfenacht ist ideal für Menschen mit körperlicher Behinderung, die unabhängig und eigenständig wohnen möchten. Folgendes gilt es zu beachten:

  • Die Mieterinnen und Mieter organisieren Betreuung und Pflege selber (Hausarzt, Spitex, Assistenz).
  • Wenn individuelle Wohnungsanpassungen gewünscht sind, gehen diese zu Lasten der Mieter.
  • Die Nebenkosten werden zu ortsüblichen Bedingungen erhoben.

Ihr nächster Schritt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Fragen steht Ihnen Monika Vonderach unter Telefon +41 31 300 02 35 oder monika.vonderach(at)rossfeld.ch gerne zur Verfügung.